Ursache

Seit den Sechziger Jahren versuchen Forscher die Ursachen der Autismus-Spektrum-Störung zu ermitteln. Der Psychoanalytiker Bettelheim stellte in dieser Zeit die Hypothese auf, dass sich Eltern betroffener Kinder ablehnend und nicht liebevoll verhalten und ihre Kinder sich daraufhin sozial zurückziehen und abkapseln. Diese psychogenetische Annahme gilt heute jedoch als überholt. Zurzeit wird von einem Zusammenwirken mehrerer Faktoren bei der Entstehung der Autismus-Spektrum-Störung ausgegangen. Es gibt bislang noch kein Erklärungsmodell, das vollständig die Entstehungsursachen belegen kann. Nach aktueller Meinung sind jedoch folgende Faktoren bei der Entstehung von Autismus-Spektrum-Störung beteiligt:
  • Genetische Faktoren
  • Hirnschädigungen/Hirnfunktionsstörung
  • Biochemische Besonderheiten